user_mobilelogo
×
Ein Forum der offenen Worte! (05 Feb 2019)

In der Ruprik "Off Topic" wurde heiß über das Thema Paydirt gesprochen. Dies hat dazu im Zenit nun alle Parteien (Käufer, Forumbetreiber, Verkäufer) zueinander gebracht. Eine anwaltschaftliche Prüfung stärkt hier die Äußerung der Kauferfahrungen. Aber seht selbst im Thema nach.

× Alles was zu keinem Thema passt kommt hier rein. Lob und Kritik sind natürlich ebenfalls erwünscht.

Paydirt bei ebay - Vorsicht!!!

1 Woche 6 Tage her 1 Woche 3 Tage her von Tom.
BlackLabel
Moderator
Moderator
Beiträge: 111
Mehr
Paydirt bei ebay - Vorsicht!!! #31
Wombat hat hier die Artikelbeschreibung SEINES Kaufs gepostet:
www.goldwaschen-sachsen.de/forum/off-top...t.html?start=10#9560

Darin steht eben nicht, dass es sich bei dem Gold um natürliches Gold handelt oder gar, dass es aus dem Erzgebirge stammt. Allerdings erwähnt er auch nicht, dass es sich um Industrieschrott handelt.

Ich persönlich lese da immer zwischen den Zeilen und frage dann lieber nochmal nach, bevor ich mich ärgere.
Die Angebote von ihm hatte ich selbst schon entdeckt, bevor Wombat und Uwe darüber berichteten und fand das Angebot etwas "zweifelhaft" ich hatte aber nie vor, den "Zahl-Dreck" zu kaufen.
Grundsätzlich hat Wombat genau bekommen, was in seiner Artikelbeschreibeng stand.
Es sei denn, eine Prüfung ergibt, dass die zugesetzten Metallspäne weniger als 58,5% Gold beinhalten...

Beste Grüße
BlackLabel

Alles wird gut!
Folgende Benutzer bedankten sich Tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

1 Woche 4 Tage her
Tom
Moderator
Moderator
Beiträge: 664
Mehr
Paydirt bei ebay - Vorsicht!!! #32
Nachdem durch dieses Thema etwas Staub aufgewirbelt wurde, sah ich mich als Betreiber
in der Pflicht hier Rechtsklarheit über eine Anwaltskanzlei einzuholen.

Ich wurde durch den eBay Verkäufer kontaktiert und höflich aber bestimmt darum gebeten, das Thema zu
entfernen, da dieser zivilrechtliche und strafrechtliche Verstöße gesehen hat.
Ja der Spaß kostet Geld, aber ich möchte die User hier und mich natürlich auch schützen.

Da ich aber kein Freund von Zensur bin - sofern eine sachliche, wenn auch manchmal
emotional geleitete Kommunikation stattfindet - habe ich die vorgeworfenen Punkte prüfen lassen.

Das Wichtigste: Eine Löschpflicht des Themas kann nach bisherigem Stand nicht erkannt werden.

Es liegen weder datenschutzrechtliche Verstöße vor, noch wurde aktiv ein Paragraph des StGB oder
der Strafrechtsnebengesetze verletzt.

Ich bitte abschließend alle Mitglieder stets sachlich und nicht beleidigend sich an Diskussionen
zu beteiligen. Das hat bisher meistens sehr gut geklappt.
Ich hoffe auch weiterhin über Kauferfahrungen von Euch zu lesen - andere werden es euch danken!

Mit dem Verkäufer werde ich mich separat nochmal in Verbindung setzen und sehe die Sache als
geklärt an. Um aber wieder etwas Harmonie einkehren zu lassen, wurden ein, zwei Betitelungen
durch mich entschärft.

Viele Grüße
Tom

Folgende Benutzer bedankten sich Goldrush, Saxonydigger, rt909, BlackLabel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Tage 16 Stunden her
rt909
Goldnugget-Radar
Goldnugget-Radar
Beiträge: 516
Mehr
Paydirt bei ebay - Vorsicht!!! #33
Tom ich danke Dir für das gute Aufpassen im Forum. Ja, Du hast recht. Emotionen oder kolerische Anfälle bringen natürlich nix außer Ärger.
Das Ziel des Chats wurde erreicht, Enjavon beschreibt das zugemischte Gold und jeder kann selbst entscheiden ob er üben will und niemand glaubt mehr,
dass er mit dem Paydirt Gold aus dieser oder jener Region erhält. So ist es sauber, prima Enjavon.
Folgende Benutzer bedankten sich Tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.074 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 714 Gäste und keine Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Ok Ablehnen