user_mobilelogo

Vandalen unterwegs!

4 Monate 2 Wochen her
Schmied
Beginner
Beginner
Beiträge: 2
Mehr
Autor
Vandalen unterwegs! #1
Achtung! Mittelsachsen - Chemnitz sind Vandalen unterwegs die massiv Flußumgestaltung betreiben. Wird nicht mehr als zu lang dauern, bis die Behörden auf den Plan gerufen werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Monate 2 Wochen her
t0mbstone
Goldnugget-Radar
Goldnugget-Radar
Beiträge: 541
Mehr
Vandalen unterwegs! #2
Ja..

Genau die Gleichen Typen hab ich letztens am Chryspras-Wehr oder wie das heisst, an der Schwarza Bad Blankenburg gesehen.

Mit schwerstem Gerät. 2 Bagger und ein Radlader. Und das mitten im NSG zur Laich und Schonzeit. Den Fischereiaufsehern sind die Hände gebunden.
Diese Raudies beziehen sich auf Deutsches Recht und keine lokale Gegebenheiten.

Ich hoffe wirklich die Behörden machen ganz schnell was dagegen. Weil so wie das aussah, bleiben die dort ne Weile. Mit Ihren Baggern und Brechen das Bedrock auf und leiten den Fluss massiv um.

Da wo sich sonst jeder Goldwäscher an die Regeln hält. Seit Jahrzehnten. Und das viele giftige Quecksilber und Blei aus den Flüssen wäscht, damit die Fische nicht mehr so viel Schwermetall aufnehmen. In Gruben, die jedes Hochwasser wieder auf natürliche Art zuschüttet.
Das ist absolut nicht fair sowas.

Jawoll.

Ich hoffe wirklich sehr die Behörden machen auch dort sofort was dagegen.

kein Gramm ohne Leidenschaft
Folgende Benutzer bedankten sich Saxonydigger, Schmied, Batzen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Monate 2 Wochen her
Schmied
Beginner
Beginner
Beiträge: 2
Mehr
Autor
Vandalen unterwegs! #3
ich distanziere mich von solchem raubbau ! da hat jemand zu viel DMAX geguggt !
Folgende Benutzer bedankten sich Saxonydigger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Monate 2 Wochen her
t0mbstone
Goldnugget-Radar
Goldnugget-Radar
Beiträge: 541
Mehr
Vandalen unterwegs! #4
ICh distanzier mich da ganz klar auch.

Bei mir kommt nur klassisches, historisches und von reiner Muskelkraft betriebenes Werkzeug zum Einsatz.

Schaufel Pumpe Schleuse Sieb und Schüssel. Den Wanderpickel brauch ich zum gehen wegem Rücken.

Das ist naturbelassenes Goldwaschen.
Auch wenn rechts und links bereits Strassen und Industrie die Idylle recht trüben können. Oder die invasiven Pflanzen aus dem Baumarkt im Flora und Faune Habitat FFH.
Aber so ist das halt...

Cheers

kein Gramm ohne Leidenschaft

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Monate 2 Wochen her
Tom
Moderator
Moderator
Beiträge: 667
Mehr
Vandalen unterwegs! #5
Das ist wirklich übel.
Da ihr die Örtlichkeit am Besten kennt, sollte jemand von Euch das zuständige Umwelt informieren. Es ist nur schwer vorstellbar, dass hierfür eine Genehmigung vorliegt oder könnten es evtl nur Bauarbeiten sein? Wird ja an vielen anderen Stellen der Hochwasserschutz "verbessert".

VG
Tom

Folgende Benutzer bedankten sich Saxonydigger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

4 Monate 2 Wochen her
erzgebirge 1
Junior-Wäscher
Junior-Wäscher
Beiträge: 22
Mehr
Vandalen unterwegs! #6
Das ist doch wieder der Hammer was sich hier einige Menschen erlauben. Denken Sie Ihn gehört der Bach. Sich einfach mal normal in der Natur benehmen. Goldwaschen mit normalen Gerät unter normalen Bedingungen und nicht die Natur zerstören. Sondern beim Waschgang sich an der Natur erfreuen. Und Sie so hinterlassen wie Sie vorgefunden wurde. Ich distanziere mich von solchen Verhalten. Egal ob beim Mineraliensammeln oder Goldwaschen. Gibt's immer Leute die über die Stränge schlagen müssen. Und denken Sie können machen was Sie wollen. Letztlich sind alle betroffen. Da immer mehr verboten wird.

Glück - Auf

erzgebirge1
Folgende Benutzer bedankten sich Harry12, Saxonydigger, Batzen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 18 Stunden her
rodi
Beginner
Beginner
Beiträge: 1
Mehr
Vandalen unterwegs! #7
Glaubt doch nicht alles was in Foren geschrieben wird!
Was das Chryspras-Wehr angeht, dass wurde diesen Herbst Saniert.
Siehe hier:
www.facebook.com/MDRThueringen/videos/sa...rs/2205537209769683/

Das werden wohl eure "Vandalen" gewesen sein ;-)

Grüsse
Folgende Benutzer bedankten sich Harry12, goldsucher49, fluorit68, rt909

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Monate 3 Wochen her
daniel
Senior-Wäscher
Senior-Wäscher
Beiträge: 51
Mehr
Vandalen unterwegs! #8
So hab mal mir das hier so durchgelesen was hier so drin steht . Das wehr ist seit Jahren baufällig das das betreten goldwaschen usw selbst in der nähe zu sein verboten ist . Die Gelder wurden kurzfristig genemigt. Da interessiert das keinen ob da ein bagger drin steht weil Sicherheit geht vor. Außerdem ist das alles genehmigt und berechtigt. Wenn das nicht gemacht worden wer hätte es auch kein waschen auf unserem waschplatz unterhalb mehr gegeben

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Monate 2 Wochen her
waschmaschine
Goldnugget-Radar
Goldnugget-Radar
Beiträge: 427
Mehr
Her mit dem gelben Zeug!
Vandalen unterwegs! #9
Irgendwie ist doch hier in dem Thema alles etwas vom Weg abgekommen.Da schreibt einer am Anfang in Mittelsachsen-Chemnitz sind ,Vandalen' unterwegs die massiv Flussumgestaltung betreiben.Einige distanzieren sich da gleich...ja von was eigentlich ?? Von den ,Vandalen'? Um was gehts denn da genau und vor allem wo genau-das wären doch Punkte die in diese Buchstabenblase am Anfang dieses Themas mit hineingehören...ein Foto wäre auch nicht schlecht. Mal sehen ob es da noch nachträglich paar Infos von Wieland dem Schmied gibt...
Folgende Benutzer bedankten sich Saxonydigger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.090 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 47 Gäste und keine Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Ok Ablehnen