user_mobilelogo

Goldwaschen in Sachsen

  • Ebbo
  • Besucher
  • Besucher

Ebbo antwortete auf Goldwaschen in Sachsen

Also ich hab seit über 16 Jahren nen Angelschein und mir ist am Gewässer noch nie ein Goldsucher vor die Rute gekommen. Selbst wenn ihr in einem unserer Pachtgewässer "Mineralien" sucht ...
Das einzige wo ich als Angler nen Grund sehe dich überhaupt anzusprechen wäre wenn du das Ufer oder Gewässer vermüllst oder die Pflanzen im Uferbereich schädigst. Die Pachtgewässer werden nämlich durch gemeinsame Arbeitseinsätze regelmäßig vom Müll befreit.
Wasserpflanzen im Uferbereich dienen vom Verein gekauften Jungfischbesatz als Kinderstube dementsprechend solltet ihr von solchen Bereichen Abstand halten.
Jo ansonsten kann euch je nach Gewässer und dem Angelverein nichts schlimmeres passieren als das Verbot hier zu Waschen.
Bei Flüssen unbedingt Fragen bis wohin gepachtet wurde.
Mfg Ebbo
8 Jahre 8 Monate her #21

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bimmelimm
  • Besucher
  • Besucher

Bimmelimm antwortete auf Goldwaschen in Sachsen

Thema FFH... ist in Sachsen niergends ausgeschildert... Vor Ort lässt sich also nicht nachvollziehen ob es sich um ein FFH handelt oder nicht.

Wie verhält sich das dann rechtlich wenn man in einem FFH Gold wäscht?
Es wird 2 Lager geben. Die die sagen: "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht." und "Narrenfreiheit weil Vorsatz muss bewiesen werden."


Hat jemand Infos ob man sich bei einem Amt ein Schreiben besorgen kann was Hobbygoldwäsche mit Handgeräten in FFH´s duldet?
Als Pionier zum Amt gehen und sowas erwirken wollen ist sone Sache. Die krümmen sich doch vor Lachen.

PS: Die Elbe gilt auch als FFH und dort fahren Mords-Schiffe hoch und runter. (inkl. Baggerarbeiten in der Fahrrinne usw.) Man könnte also annehmen dass das alles nicht so heiß gegessen wird, wie es gekocht wird. :whistle:
Letzte Änderung: 7 Jahre 11 Monate her von Bimmelimm.
7 Jahre 11 Monate her #22

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 437
  • Dank erhalten: 83

Aurum antwortete auf Goldwaschen in Sachsen

Hallo Bimmel,

naja, wie Du schon sagst...kannst Glück haben, kannst Pech haben.
:-)

Sich mit der Argumentation rauszureden, das FFH sei vor Ort kaum ausgeschildert dürfte wohl nicht reichen. Erstens gibt es umfangreiche und detaillierte Infomöglichkeiten,- z.B. hier:

www.umwelt.sachsen.de/umwelt/natur/natura2000/index.aspx

Zweitens sind weit strengerem Schutz unterliegende Gebiete (z.B. "NSG","Nationalpark", etc) auch nicht rundum beschildert.

Das ist der Grund, weshalb ich immer lieber verborgene Plätze aufsuche und nicht gern gesehen werde UND versuche, alles so zu hinterlassen, wie ichs angetroffen habe.

:-)
Folgende Benutzer bedankten sich: daniel
7 Jahre 11 Monate her #23

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • waschmaschine
  • waschmaschines Avatar
  • Offline
  • Goldnugget-Radar
  • Goldnugget-Radar
  • Her mit dem gelben Zeug!
  • Beiträge: 469
  • Dank erhalten: 298

waschmaschine antwortete auf Goldwaschen in Sachsen

ich hab mich jetzt nicht weiter mit den Link beschäftigt,aber da kommt was...Thema FFH..Was heißt denn dieses Kürzel?Mit echtem eigenen Nachdenken hab ich es nicht rausgefunden,kam max nur ne Abkürzung raus für eine Dienstleistung im Prostitutionsgewerbe... :unsure:
7 Jahre 11 Monate her #24

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Gustav der Erste
  • Besucher
  • Besucher

Gustav der Erste antwortete auf Goldwaschen in Sachsen

waschmaschine schrieb: Was heißt denn dieses Kürzel?

flora-fauna-habitat
7 Jahre 11 Monate her #25

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Bimmelimm
  • Besucher
  • Besucher

Bimmelimm antwortete auf Goldwaschen in Sachsen

hat auch was mit vögeln zutun... vogelschutzgebiete zählen da auch dazu.
7 Jahre 11 Monate her #26

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 840
  • Dank erhalten: 1186

Saxonydigger antwortete auf Goldwaschen in Sachsen

Um bei der Anspielung auf das horizontale Gewerbe zu bleiben, Pilze gehören auch dazu! :sick:
7 Jahre 11 Monate her #27

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 437
  • Dank erhalten: 83

Aurum antwortete auf Goldwaschen in Sachsen

Wobei: "FFH" muss nicht immer ein "Feuchtgebiet" sein... B)
7 Jahre 11 Monate her #28

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • waschmaschine
  • waschmaschines Avatar
  • Offline
  • Goldnugget-Radar
  • Goldnugget-Radar
  • Her mit dem gelben Zeug!
  • Beiträge: 469
  • Dank erhalten: 298

waschmaschine antwortete auf Goldwaschen in Sachsen

..klingt wie aus einen DIGEDAGS-Heft :lol: omg... Landschaftschutzgebiete,Naturschutzgebiete,Biosphärenreservate,Biotope,Naturpark,etc etc etc...und nun noch FFH (nix Freiwillige Feuerwehr Hartmannsdorf) DANKE nach Brüssel
7 Jahre 11 Monate her #29

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.054 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 256 Gäste und keine Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.