user_mobilelogo

Dezember 2020

  • Beiträge: 409
  • Dank erhalten: 457

BlackLabel antwortete auf Dezember 2020

Das Problem, unbekannte Minimetallkrümel zu bestimmen, habe ich auch immer wieder.
Oft sind es Metallspäne von der Schaufel oder Bleispähne, die beim Schaufeln entstanden sind.
Wenn sie nach mechanischer Bearbeitung aussehen und dann noch vom Magneten angezogen werden, werfe ich sie weg ansonsten sammle ich die interessanten Teile in einem separaten Gläschen "Diverses" für den jeweiligen Bach/Fluss.
Beste Grüße
BlackLabel

Alles wird gut!
2 Monate 6 Tage her #21

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 86
  • Dank erhalten: 73

Volker antwortete auf Dezember 2020

Gut beschrieben...
Ich will mal sterben wie mein Opa: Im Schlaf. Nicht wie sein Beifahrer: Vor Angst laut schreiend.
Folgende Benutzer bedankten sich: BlackLabel
2 Monate 6 Tage her #22

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 409
  • Dank erhalten: 457

BlackLabel antwortete auf Dezember 2020

Sorry Elbflitter, ich habe Deine Antwort zur Rinnenfrage eben erst gesehen.
Die V-Form ergibt sich durch die Störung der Fließichtung am Anfang der Rinne.
Durch einen Trichter wird zusätzliches Wasser in die Rinne "gepresst". Auch dieses Wasser wird am Übergang von Trichter zur Rinne strömungsmäßig umgelenkt. Je nach Wassermenge, Wasserdruck, Geschwindigkeit und Trichterform können sich in der Rinne Zonen mit schwacher Strömung bilden, dort bleibt dann Material liegen.

Im Prinzip kannst Du an zwei Parametern drehen:

Trichter etwas anheben:
Dadurch fließt weniger Wasser durch die Rinne, durch das größere Gefälle dafür etwas schneller.

Einen Damm bauen und die Rinne mit mehr Wasser, dafür flacher betreiben.

Wenn Du genug Wasser hast, lass den Trichter einfach mal weg.
Ich will mir schon seit Jahren einen Trichter für meine Rinne basteln, allerdings nicht um die Strömung zu erhöhen, sondern um mehr "Landefläche" zum Draufschaufeln zu bekommen.
Bisher kam ich mit meiner Rinne immer zurecht - selbst wenn ich den "Bach" zu 100% durch meine Rinne zwingen musste (siehe Bild).
Beste Grüße
BlackLabel

Alles wird gut!
Folgende Benutzer bedankten sich: rt909, Elbflitter
2 Monate 6 Tage her #23

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.038 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 276 Gäste und 3 Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.