user_mobilelogo

Dezember 2018

6 Monate 2 Wochen her
Tom
Moderator
Moderator
Beiträge: 674
Mehr
Autor
Dezember 2018 #1
Ich wünsche Euch allen einen schönen 1. Advent!!!

Und danke an BlackLabel, für den Bug-Report!
Ich hoffe jetzt funktioniert es wieder wie es soll ;-)

Folgende Benutzer bedankten sich Goldrush, rt909, BlackLabel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Monate 2 Wochen her 6 Monate 2 Wochen her von BlackLabel.
BlackLabel
Moderator
Moderator
Beiträge: 176
Mehr
Dezember 2018 #2
Hallo liebe Schwermetallfreunde,

Ich kann zwar einen kleinen Goldsucherbericht schreiben, Gold gab es aber leider nicht wirklich.

Ich war übers Wochenende in Buchholz in der Nordheide (bei Hamburg).
Wir treffen uns immer Anfang Dezember mit 20 bis 30 Freunden zum gemeinsamen Gänseessen (sehr alte Tradition).
Nach langer Fahrt mit Vollsperrung kamen wir am Samstag gegen 03:00 Uhr an, dann einige Begrüßungsbiers und gegen 05:30 dann ins Bett.
Nach einem späten Frühstück haben sich einige nochmal aufs Ohr gelegt.

Ich wusste, da ist ein Bach und vor ein paar Jahren sind da mal Gletscher durchmarschiert. Ich musste los...
Leider hatte ich nichts dabei, also bin ich mit einem Plastikteller und einer Blumenschaufel bewaffnet zum Bach mitten im Ort gezogen.

Das Sediment sah gar nicht so schlecht aus. Feuerstein, Granit und etwas Blacksand waren dabei.
Im vorletzten Teller hatte ich sogar ein Goldkrümelchen, das war aber nur mit der Lupe zu entdecken. Ich habe erst gar nicht versucht es einzusammeln, ich hätte es später sowieso nicht wieder gefunden.

Mit der Blumenschaufel und ohne Gummistiefel konnte ich nicht tief genug graben, aber das werde ich nachholen.

Beste Grüße
BlackLabel

Alles wird gut!

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich Tom, Goldrush, klunker, Saxonydigger, Oberschlesier, fluorit68, t0mbstone, rt909

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Monate 3 Tage her
BlackLabel
Moderator
Moderator
Beiträge: 176
Mehr
Dezember 2018 #3
Moin!

Ich war am 15.12. nochmal im Schwarzwald - ich musste einfach...

Das Wetter war für die Jahreszeit super. Das Eis auf dem Ast im Hintergrund meiner Rinne hielt sich den ganzen Tag über - bei durchgehend ca -2°C.

Um 08:00 Uhr lag die Rinne in Position und kurz vor 09:00 Uhr kam die Sonne über den Berg.


Bis gegen Mittag kam ich gut voran, also erst mal ein paar warme Würstchen und ein kühles Bier.

Eigentlich wollte ich von meiner alten Baustelle bis zum Ufer buddeln, doch leider steckt der Stein hinter dem gelben Teil meiner Schaufel noch gefühlt einen Meter in der Böschung.

Da das Buddeln nicht wie erwartet voranging, konnte ich nur wenig Bedrock freilegen, die Ausbeute ist mit 65mg dann auch entsprechend mies ausgefallen (ich war neun Stunden am Bach).

Fürs nächste Jahr habe ich mich mit dem Stein verabredet...

Beste Grüße
BlackLabel

Alles wird gut!

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich waschmaschine, Goldrush, Saxonydigger, Oberschlesier, fluorit68, t0mbstone, rt909

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Monate 2 Tage her
rt909
Goldnugget-Radar
Goldnugget-Radar
Beiträge: 540
Mehr
Dezember 2018 #4
Ich erkenne auf dem Stein ganz deutlich den Schriftzug, "leg mich 2018 frei, drunter liegt hohes Gut".
Danke BlackLabel für den schönen Bericht und die aussagefähigen Bilder dazu.
65 mg sind doch hübsch anzuschauen.
Beste Grüße in den BF.
Folgende Benutzer bedankten sich BlackLabel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Monate 4 Wochen her
fluorit68
Senior-Wäscher
Senior-Wäscher
Beiträge: 70
Mehr
Dezember 2018 #5
Genau räume den Klumpen aus dem Weg und hol dir den Rest vom gelben Metall.
65mg sind wirklich nicht schlecht unter den Bedingungen.
Folgende Benutzer bedankten sich BlackLabel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Monate 2 Wochen her
waschmaschine
Goldnugget-Radar
Goldnugget-Radar
Beiträge: 429
Mehr
Her mit dem gelben Zeug!
Dezember 2018 #6
Ja,Danke für den schönen bebilderten Bericht.Ich war natürlich heute auch nochmal an meinem Bach-quasi zum Endabwasch 2018.Leider hatte ich meine Kamera vergessen.Deshalb gibts nur ein Bild von der Beute.140 mg hab ich dem Bach in einer schönen fünfstündigen Schlammschlacht abgerungen. Allen einen goldigen Rutsch ins Jahr 2019 !

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich Goldrush, klunker, Saxonydigger, Oberschlesier, fluorit68, rt909, BlackLabel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Monate 2 Wochen her
BlackLabel
Moderator
Moderator
Beiträge: 176
Mehr
Dezember 2018 #7
Hallo waschmaschine,

Schönes Gold, aber wieso Schlammschlacht? Gräbst Du in einem Entwässerungsgraben?

Wenn der 2018er-Eimer jetzt voll ist, ist das mit der vergessenen Kamera nicht so schlimm. ;-)

Möglicherweise ist mein Stein schon sehr bald fällig...

Beste Grüße
BlackLabel

Alles wird gut!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Monate 2 Wochen her 5 Monate 2 Wochen her von waschmaschine.
waschmaschine
Goldnugget-Radar
Goldnugget-Radar
Beiträge: 429
Mehr
Her mit dem gelben Zeug!
Dezember 2018 #8
Kein Entwässerungsgraben,ein kleines Bächel was meist wenig Wasser hat.Aber wenn es mal richtig regnet,dann spült es meist einiges an Felderde und Sediment von den Böschungen hinein und man hat vor und während dem Waschen meist reichlich davon zu beseitigen....klares Wasser ist Luxus und nur zum Auswaschen des Konzentrats in einer Pfütze oberhalb zu finden,ansonsten nur Schlammbrühe.Rinne setzen geht nicht-entweder nur Pfannenwäsche oder mit E-Pumpe....
Folgende Benutzer bedankten sich BlackLabel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Monate 2 Wochen her 5 Monate 2 Wochen her von BlackLabel.
BlackLabel
Moderator
Moderator
Beiträge: 176
Mehr
Dezember 2018 #9
Marius Müller-Westernhagen:
Denn Gold findet man bekanntlich im Dreck.

Ich wünsche Dir fürs neue Jahr viel Gold und genug (aber nicht zu viel) sauberes Wasser.

Beste Grüße
BlackLabel

Alles wird gut!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Monate 2 Wochen her
Saxonydigger
Moderator
Moderator
Beiträge: 821
Mehr
Dezember 2018 #10
Glückwunsch Waschmaschine, sehr schöne Körner!
Hoffentlich sieht man sich im neuen Jahr mal wieder. ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.125 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 98 Gäste und 2 Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Ok Ablehnen