user_mobilelogo

August

5 Jahre 3 Wochen her 5 Jahre 3 Wochen her von Torty.
Torty
Wasch-Experte
Wasch-Experte
Beiträge: 310
Mehr
Autor
August #1
Hallo alle,

hab hier schönes Gold der Amper / Oberbayern...









Leider musste ich das Bild brutal verkleinern. Die Upload-Größe ist überschritten worden.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich Tom, Saxonydigger, Thomel, daleminzier

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 2 Wochen her
Murmel63
Wasch-Experte
Wasch-Experte
Beiträge: 162
Mehr
...die Stimme sagte... : `graaaaben!
August #2
...bin jedesmal baff, wenn Torty seine Funde postet...

der findet jedesmal das berühmte Val d`Or ... :)
manchmal überleg ich, ob Sachsen nicht doch die falsche Location ist für unser Hobby...
etwas mehr Wildnis wär auch besser, weil meist geht man an den Bach und wäscht nicht dort, wo Gold liegen könnte,sondern dort, wo es überhaupt zugänglich und unbeobachtet ist,
wo man überhaupt waschen kann, so von der Örtlichkeit gesehen (Privatgrund,Naturschutz etc.)
und das ist natürlich nicht unbedingt in der Mitte der berühmten `Goldlinie` ...
Folgende Benutzer bedankten sich Thomel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 2 Wochen her 5 Jahre 2 Wochen her von Torty.
Torty
Wasch-Experte
Wasch-Experte
Beiträge: 310
Mehr
Autor
August #3
Murmel, im Grunde ist es kein Zauberwerk. Einfach die übergeordnete Morphologie lesen. Bei mir in der Gruppe finden die Leute Gold-und Mineralien, wo eigentlich, nach ihrer Aussage, gar nichts sein dürfte.

Zweck Naturschutz, Privatgrund. Einfach mit den Behörden in Kooperation gehen. Die können einem wirklich helfen. Bei uns in Bayern ist es so, dass ein Privat-Bereich über dem Behördlichen sein kann, kommt aber auf die Gewässergüte und lala an. Ein Privater kann auch ein Stromerzeuger sein. Auf dem sein Privat-Grund brauch es keine Behördliche Genehmigung, nur die private Genehmigung, ausser es ist Naturschutzgebiet. Die Behörden mit ihrer "Katastralmappe" können einem enorm weiterhelfen.

Hier mal ein tolles Morpho-Bild der Elbe...Die Frage für das "Übergeordnete" ist, warum hat die Elbe hier eine Schleife? Was war die Ursache? Wenn man die Ursache für sich gefunden hat, lässt sich das auf die lokalen Bäche auch anwenden.




Bild Copyright: Staatsbetrieb Vermessung Sachsen

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 2 Wochen her
Thomel
Senior-Wäscher
Senior-Wäscher
Beiträge: 94
Mehr
GOLDFIEBER
August #4
@Murmel63

Da muss ich dir einfach mal zustimmen Murmel.Man ist mehr auf der such nach,Stellen wo man wenigstens unauffällig Waschen kann.
Aber trotzdem,die Häufigkeit,die bei mir in der Weißeritz an Gold vorkommt,ist finde ich kein vergleich zu anderen,aber so ist es nun mal.
Verstehe halt irgend wie auch nicht,warum meiner Meinung nach das meiste Gold in den obersten Schichten der Weißeritz vorkommt und weiter unten irgendwie nix mehr ist. :huh:

!Glück auf!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 2 Wochen her
Tom
Moderator
Moderator
Beiträge: 679
Mehr
August #5

Torty schrieb: Hier mal ein tolles Morpho-Bild der Elbe...Die Frage für das "Übergeordnete" ist, warum hat die Elbe hier eine Schleife? Was war die Ursache? .... lässt sich das auf die lokalen Bäche auch anwenden.


Hi Torty,

kannst du uns das evtl. mal etwas näher erklären?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 2 Wochen her
Wombat
Senior-Wäscher
Senior-Wäscher
Beiträge: 62
Mehr
August #6
Mein letzter Cleanout vor dem Urlaub. 152 Körnchen aus 80 Liter gesiebtem Material und wieder alles mit der Schüssel gewaschen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 2 Wochen her
waschmaschine
Goldnugget-Radar
Goldnugget-Radar
Beiträge: 430
Mehr
Her mit dem gelben Zeug!
August #7
Er meint warscheinlich das innerhalb dieser riesigen Schleife,welche evtl. ein Gleithang sein kann,goldführende Bäche sein könnten.Diese durchschneiden ja evtl. vom Fluss über laaange Zeit abgelagertes Sediment...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 2 Wochen her
Schnuffler
Junior-Wäscher
Junior-Wäscher
Beiträge: 27
Mehr
August #8
Hab leider nich so viel Erfolg!
Kann mich mal ein Wäscher aus dem Raum STL, C, ANA, ASZ mitnehmen?
Danke und GA!

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 2 Wochen her
sigi
Beginner
Beginner
Beiträge: 8
Mehr
August #9
@Torty,
Bei uns in Sachsen gibts immer noch die alte Ost Mentalität.
Wenn man bei irgend einem Amt anfragt,bekommt man wie zu DDR Zeiten ertsmal gesagt
dass das so gar nicht geht.Die Leute sind grundsätzlich gegen alles
was Sie nicht verstehn,auch wenn man es Ihnen plausibel erklärt.
Die Leute im Amt haben einfach Angst etwas falsch zu machen und geben
einem trotz genauer Infos keine Chance.
Es interessiert Sie auch einfach nich.
Da heisst es dann,wir haben ganz ander Probleme(zB.so ich muss Kaffee holen
auf Wiedersehn).

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 2 Wochen her
Saxonydigger
Moderator
Moderator
Beiträge: 828
Mehr
August #10
@Schnuffler, ich wasche in Westsachsen/Ostthüringen, kann dich gern mitnehmen!
Sende einfach eine PN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.305 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 497 Gäste und 3 Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Ok Ablehnen