user_mobilelogo

August 2013

6 Jahre 1 Monat her
michimüller
Junior-Wäscher
Junior-Wäscher
Beiträge: 40
Mehr
August 2013 #11
Entschuldigt bitte den Doppelpost.

waschmaschine schrieb: nicht schlecht für nur 1 Stunde buddeln!du bist ja richtig freizügig was deine Fundstellen angeht...


Ich denke jedem hier im Forum ist die Zwickauer Mulde bekannt, von daher ist es ja kein "Geheimtipp" den man für sich behalten muß ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 1 Monat her 6 Jahre 1 Monat her von Torty.
Torty
Wasch-Experte
Wasch-Experte
Beiträge: 310
Mehr
August 2013 #12

michimüller schrieb:

Ich nehme an,du hast in deiner "wissenschaftlich, geologischen Betrachtungsweise" der Zwickauer Mulde, auch die Enstehung des Erzgebirges mit einbezogen. Sicher weißt du das es hier mal alpenähnliches, jedoch wesentlich älteres Gebirge gab.

Mein Foto zeigt dies deutlich, das hier ein sehr altes Gebirge vorherscht. Die Geomorphographie hat nach mein Wissenstand nichts mit Geologie zu tun. Aber, man kann Geologie mit einbeziehen.

michimüller schrieb: Aber Torty, du kannst gern ma hier im Erzgebirge vorbeikommen und mir zeigen wo das Gold herkommt und wo man es findet. Ich glaube sogar unsere Geologen würden sich über diese Erkenntniss freuen ;)

Gruß


Wer sich mit der Morphologie und mit der Geomorphographie beschäftigt, muss anderen nichts mehr beweisen oder aufzeigen. Übrigens ist diese Erkenntnis nicht neu, sondern, schon mehrere 1000 Jahre alt. Wer sich mit junglichen Elan in das "Lesen der Landschaftsformen" hineinstürzt, wird immer Gold finden.

Geologie ist "Goldsuchen"
Geomorphographie ist "Goldfinden" lol, das musste ich noch los werden! sry :)


Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 1 Monat her 6 Jahre 1 Monat her von michimüller.
michimüller
Junior-Wäscher
Junior-Wäscher
Beiträge: 40
Mehr
August 2013 #13

Torty schrieb:

michimüller schrieb:

Ich nehme an,du hast in deiner "wissenschaftlich, geologischen Betrachtungsweise" der Zwickauer Mulde, auch die Enstehung des Erzgebirges mit einbezogen. Sicher weißt du das es hier mal alpenähnliches, jedoch wesentlich älteres Gebirge gab.

Mein Foto zeigt dies deutlich, das hier ein sehr altes Gebirge vorherscht. Die Geomorphographie hat nach mein Wissenstand nichts mit Geologie zu tun. Aber, man kann Geologie mit einbeziehen.

michimüller schrieb: Aber Torty, du kannst gern ma hier im Erzgebirge vorbeikommen und mir zeigen wo das Gold herkommt und wo man es findet. Ich glaube sogar unsere Geologen würden sich über diese Erkenntniss freuen ;)

Gruß


Wer sich mit der Morphologie und mit der Geomorphographie beschäftigt, muss anderen nichts mehr beweisen oder aufzeigen. Übrigens ist diese Erkenntnis nicht neu, sondern, schon mehrere 1000 Jahre alt.

Grüße


Das hast du falsch verstanden, du sollst/mußt mir nichts beweisen, im Gegenteil. Das war eher eine Anspielung auf die "leicht" zu waschende Mulde.
Fakt ist, vor Ort ergibt sich meist ein deutlich anderes Bild. Sollte eher eine Einladung sein. Du kannst gern mal auf einem Waschtag vorbei kommen (sofern du die Knatterkiste daheim läßt).

Dennoch wundert es mich das du, als Goldwäscher, Geomorphographie und Geologie, getrennt betrachtest. Es geht ja schließlich nicht nur um die reine Formgebung der Oberfläche, sondern auch um die Schichten/Gesteine usw. die im Fortschreiten der Abtragungsvorgänge dem Fluß/Bach mehr oder weniger zugetragen werden.

Hier nutz es halt nichts wenn man auf einer Karte tolle, tertiäre Gleithänge ausmachen kann aber diese kein oder nur sehr gering Gold führen.

Ich möchte dir aber auch zustimmen. Geomorphographische Karten sind ein super hilfreiche Ergänzung zur Prospektion.

So... wir können das gern per PM ausdiskutieren aber sollten hier wieder zurück zum Thema finden. Bilder

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 1 Monat her 6 Jahre 1 Monat her von Torty.
Torty
Wasch-Experte
Wasch-Experte
Beiträge: 310
Mehr
August 2013 #14
Du hast recht, dieser Thread ist dafür nicht geeignet. Ich werde in kürze sowieso hier ein Thread über das prospektieren aufmachen. Zuerst schreibe ich aber noch mein Leitfaden über das Goldfinden zuende. Dieser ist zwar jetzt noch Passwort geschützt, weil er noch in Arbeit ist und einige Kollegen mitlesen, aber dann wird er offen sein. Danach kann man diskutieren, im neuen Thread.

viele Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 1 Monat her
Saxonydigger
Moderator
Moderator
Beiträge: 835
Mehr
Autor
August 2013 #15
@Schnuffler da war ich noch im Urlaub. Wenn das Wetter passt, bin ich am 31.08. an der Katze.
Jetzt ist der Thread wieder für das Thema Bilder frei!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 1 Monat her
Aurum
Moderator
Moderator
Beiträge: 435
Mehr
August 2013 #16
Tja, das ist immer wieder ein Problem: Leute, bitte (!!!) ordnet Beiträge in PASSENDE Threads! Wir haben uns früher mal die Mühe gemacht, in unpassenden Fällen zu verschieben, doch dann fanden Schreiber nicht ihre zugehörigen Antworten wieder etc.

Bitte solche Diskussionen, wie oben, entweder einen passenden Thread oder per PN.

DANKE!!
Folgende Benutzer bedankten sich Tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 1 Monat her
daleminzier
Senior-Wäscher
Senior-Wäscher
Beiträge: 69
Mehr
August 2013 #17
neulich am bach

ist uns eine 1,8 mm goldente direkt in die pfanne geschwommen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich Tom, Saxonydigger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 1 Monat her
Saxonydigger
Moderator
Moderator
Beiträge: 835
Mehr
Autor
August 2013 #18
Klasse! Ist das ganz oben das Küken, oder liegen die Flitter nur dicht zusammen?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 1 Monat her 6 Jahre 1 Monat her von daleminzier.
daleminzier
Senior-Wäscher
Senior-Wäscher
Beiträge: 69
Mehr
August 2013 #19
wenn man schüttelt ist das küken leider kopflos. die ente kam allein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

6 Jahre 1 Monat her
Saxonydigger
Moderator
Moderator
Beiträge: 835
Mehr
Autor
August 2013 #20
Hier schnell noch ein Bild vom letzten Samstag 31.08.13

Gruß Saxonydigger

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich Tom, daleminzier

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.115 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 119 Gäste und 3 Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Ok Ablehnen