user_mobilelogo

Rheingold aus der Schweiz

5 Jahre 8 Monate her
MOshen91
Beginner
Beginner
Beiträge: 13
Mehr
Autor
Rheingold aus der Schweiz #1
Moin Moin !
Ich war diese Woche im Urlaub in der Schweiz und konnte es mir natürlich nicht entgehen lassen mal zu buddeln ;)
Der Fundort war am Vorderrhein bei Disentis - schöne Stelle (zwar bekannt und oft besucht)





aber lohnt sich auf jeden Fall denn nach ca. 5 h mit kleiner Rinne,Pfanne usw. hatten wir 21 Flitter zusammen =)


Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her
Aurum
Moderator
Moderator
Beiträge: 435
Mehr
Rheingold aus der Schweiz #2
Puuuu!!! In DER Hitze wart Ihr buddeln?? :ohmy:

Aber Glückwunsch! Sind ja schöne Funde! FAST so schön, wie Schweizer Schokolade! :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her
MOshen91
Beginner
Beginner
Beiträge: 13
Mehr
Autor
Rheingold aus der Schweiz #3
jau die hitze war brutal und auch der sonnenbrand danach :lol: aber das hat mich alles nicht davon abgehalten weiter zu machen...vorallem nicht nachdem mir ein ganz alter fuchs(der schon seit 20 jahren dort hinkommt) mir sein 17,3 g schweres nugget gezeigt hat , was er aus diesem fluss damals geholt hat ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her
Aurum
Moderator
Moderator
Beiträge: 435
Mehr
Rheingold aus der Schweiz #4
17,3 gramm??? :blink: Wow!! Ist er hier auch angemeldet? sowas haben wir hier selbst als Foto noch NIE zu sehen bekommen? Kannst Du ihn mal fragen, ob er davon nen Foto mit Maßstab oder fotografiert auf ner Waage hier veröffentlichen würde?? Natürlich ohne Nennung des Fundortes... ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her
michimüller
Junior-Wäscher
Junior-Wäscher
Beiträge: 40
Mehr
Rheingold aus der Schweiz #5
17,3 Gramm glaub ich gern. Schließlich wurde oberhalb von Disentis schon größere gefunden. Wenn ich mich nicht täusche waren es sogar über 100g.

Soetwas zu finden ist natürlich wie ein Sechser im Lotto. Und auf jeden Fall spornt einem soetwas tierisch an noch ein "wenig" zu buddeln, auch bei der Hitze.

Gruß

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her
MOshen91
Beginner
Beginner
Beiträge: 13
Mehr
Autor
Rheingold aus der Schweiz #6
würde ich gern aber da gibts keinen weg hin ...ich habe ihn kennen gelernt weil wir an der selben stelle gebuddelt haben. ich hab auch seinen namen nicht...
aber ich kann nur soviel sagen das das nich der einzige große fund ist - 1996 wurde dort ein 43 g nugget gefunden und ein paar jahre später ein 121 g nugget.
also man sieht, den vorderrhein zu durchsuchen lohnt sich, man findet zu 100% was !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her
Aurum
Moderator
Moderator
Beiträge: 435
Mehr
Rheingold aus der Schweiz #7
Nun ja:"Man findet zu 100% was" - das trifft ja auch für die meisten sächsischen Bäche zu. Nur leider in völlig anderen Dimensionen! :lol:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her
MOshen91
Beginner
Beginner
Beiträge: 13
Mehr
Autor
Rheingold aus der Schweiz #8
na das nich nach 10 x graben und rinne füllen der riiiießen nugget rausgeholt wird, ist ja klar ! ;) aber paar flitter unterschiedlicher größe machen doch auch freude finde ich =)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her
Murmel63
Wasch-Experte
Wasch-Experte
Beiträge: 162
Mehr
...die Stimme sagte... : `graaaaben!
Rheingold aus der Schweiz #9
...dem kann ich nur zustimmen, wir waren zu Pfingsten auch dort, Disentis Luchmanierschlucht, irre Landschaft, bizarr und wunderschön...
wir fanden auch etliche Flitter, die schon etwas größer waren als hier daheim,
jedoch waren wir trotzdem enttäuscht,hatten uns wenigstens kleine Körnchen erhofft.
Allem Überfluß ging die Kamera hops am letzten Tag,Speicherschaden :dry: :dry:
...lag bestimmt auch am Regen, der Pfingsten etwas reichlich dort verteilt wurde :ohmy:

als Erinnerung liegen jetzt in meinem Pflanzenterrarium herrliche bunte Steine aus
der Goldsucherschlucht und erinnern mich jedesmal an ein paar abenteuerliche Tage
in der Schweiz (eh, dort is die Welt noch in Ordnung)
das nächste Fernabenteuer wird uns sicher nach Schweden führen... mal sehen.


ähm...finde es gut, das sich das Forum wieder normalisiert langsam, man hatte ja richtig Angst, irgendwo anzuecken mit unseren Eigenbauten, bzw. Nachbauten, oder
zumindest belächelnde Kommentare zu bekommen....war ziemlich entsetzt, wie manche Leutz so drauf sind... o.k. gehört nich hier her

Glückwunsch zu den Funden :) :) :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

5 Jahre 8 Monate her
Neocom87
Beginner
Beginner
Beiträge: 17
Mehr
Rheingold aus der Schweiz #10
Oh ja die Schweiz war toll bis auf den Regen :-(

und die Funde waren etwas Enttäuschend... mann muss soviel arbeit reinstecken... Große steine und so wegräumen und dann findet man 8 Flitter naja war trotzdem ein tolles Erlebnis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.152 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 117 Gäste und keine Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Ok Ablehnen