user_mobilelogo

März 2012

7 Jahre 3 Monate her
Bimmelimm
Moderator
Moderator
Beiträge: 721
Mehr
Autor
März 2012 #1
Geht überhaupt noch jemand auf Tour? ...nix mehr los im Forum.

Ich war heute jedenfalls 5 Stunden "anwaschen" und habe versch. Stellen eines Flusses mit Goldwaschtradition beprobt. Trotz Temperaturen im einstelligen Bereich gabs dank modischem Zwiebelprinzip keine Erfrierungserscheinungen. Neoprenstiefel sind auch ne super Erfindung.

Die Tatsache, dass ich die größten Goldflitter in der Hauptströmung fand, bringt mich wieder zum grübeln. Der Theorie zufolge müssten die doch dort liegen bleiben wo das Wasser langsam und nicht am schnellsten fließt?!?






Ein Relikt vergangener Goldgewinnungsversuche... Wahrscheinlich um 1650. :blink:

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 3 Monate her
Aurum
Moderator
Moderator
Beiträge: 435
Mehr
März 2012 #2
Hallo Bimmelimm,

zu Deiner Frage: wie man sieht ist der Wasserstand schon wieder recht gut runtergegangen. Vor wenigen Tagen/Wochen sahen die Bäche noch ganz anders aus. Demzufolge ist dann auch die Hauptströmung NICHT da gewesen wo Du sie jetzt gesehen hast. Das ist wichtig, zu berücksichtigen. Ich war mehrfach im Winter waschen, geh aber immer ohne Kamera, daher hab ich dann auch keine Bilder. Und ohne Fotos sieht n Bericht irgendwie langweilig aus.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 3 Monate her 7 Jahre 3 Monate her von Bimmelimm.
Bimmelimm
Moderator
Moderator
Beiträge: 721
Mehr
Autor
März 2012 #3
aber der prallhang bleibt doch immer der prallhang ob hochwasser oder nicht?!? :huh:
demzufolge fließt da auch die hauptströmung?! *grübel*

kamera mitnehmen hab ich mir auch abgewöhnt falls man wirklich mal ein bad nimmt. multifunktions-mobiltelefon, olé.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 3 Monate her
Tom
Moderator
Moderator
Beiträge: 674
Mehr
März 2012 #4
Bimmel: respelt! bei den temperaturen geht wirklich nicht jeder.

aber du hast recht, es ist sehr ruhig geworden. ich hoffe auf wärmere zeiten und dass es hier wieder etwas lebhafter wird.

bis dahin schaun wir gern deinen bildern zu :-)

danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

7 Jahre 3 Monate her 7 Jahre 3 Monate her von Bimmelimm.
Bimmelimm
Moderator
Moderator
Beiträge: 721
Mehr
Autor
März 2012 #5
hatte schon entzugserscheinungen... *g*
nur die pfeifen von goldrausch in alaska im fernsehen anguggen is einfach ni das selbe ;)

hat vor allem auch vorteile bei den temperaturen... einerseits schwitzt man ni wien tier und andererseits verschenkt man keine zeit damit mücken abzuwehren bzw. sich aufgrund dieser kratzen zu müssen :S

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.117 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 94 Gäste und keine Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Ok Ablehnen