user_mobilelogo

Oktober 2010 Bilder

10 Jahre 1 Monat her
Aurum
Moderator
Moderator
Beiträge: 436
Mehr
Oktober 2010 Bilder #11
Oh, wie schön!! Was ist denn das BLAUE??? Kenne nur Aventurin als bläulichen Quarz, der wirds ja wohl kaum sein, oder?

So farbig, hab ich es ja noch nie in der Pfanne funkeln sehen!! :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Monat her
mister_b
Wasch-Experte
Wasch-Experte
Beiträge: 303
Mehr
Autor
Oktober 2010 Bilder #12
das blaue ist Disthen, rot Granat, weiß bis gelb Topas oder Zirkon, das kleine grüne ist Grünbleierz, schwarz weiß ich nicht, das rotbraun-grüne auch nicht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Monat her
Bimmelimm
Nugget Guru
Nugget Guru
Beiträge: 721
Mehr
Oktober 2010 Bilder #13
granat finde ich oft... das blaue zeug muss relativ selten sein... hab ich erst 2 stück rausgewaschen...
topas finde ich immer nur minizeug...

sicher dass das weiße auch topas ist? da hab ich letztens nen ziemlichen brocken gefunden

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Monat her
mister_b
Wasch-Experte
Wasch-Experte
Beiträge: 303
Mehr
Autor
Oktober 2010 Bilder #14
nee, ganz sicher bin ich mir nicht, man müsste die Härte ermitteln, dafür hab ich aber kein Werkzeug.
Im dümmsten Fall ist es Glas....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Monat her 10 Jahre 1 Monat her von Naviola.
Naviola
Beginner
Beginner
Beiträge: 11
Mehr
Oktober 2010 Bilder #15
Hallo zusammen,

da finde ich endlich mal was über 3mm und dann sieht das so aus. Habt ihr auch schon mal sowas drahtförmiges gefunden?

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Monat her 10 Jahre 1 Monat her von Aurum.
Aurum
Moderator
Moderator
Beiträge: 436
Mehr
Oktober 2010 Bilder #16
Hi Naviola,

das scheint mir doch als ob es "vergoldetes" nichtedles Metall ist.

Hmm....müsste mann die Dichte prüfen....schliesslich willst es ja nicht durchsägen, gell?

Spannend! - Ähem....das wäre so n Fall, den man vielleicht an unsere Geologen als Frage durchreichen könnte.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Monat her
Naviola
Beginner
Beginner
Beiträge: 11
Mehr
Oktober 2010 Bilder #17
Hallo Aurum, um die Dichte genau zu bestimmen, ist es viel zu klein. Aber nicht ohne Grund ist es trotz dieser Form in der Schleuse hängen geblieben, außerdem passt es farblich exakt zu den anderen Funden an dieser Stelle, weich ist es auch noch. Gold ist es schon, da bin ich mir sehr sicher.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Monat her
Bimmelimm
Nugget Guru
Nugget Guru
Beiträge: 721
Mehr
Oktober 2010 Bilder #18
haste da mal drauf rumgedrückt? behälts dann die form?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Monat her
Naviola
Beginner
Beginner
Beiträge: 11
Mehr
Oktober 2010 Bilder #19
Mal ganz vorsichtig, Ja. Es ist nicht elastisch, auch nicht magnetisch und es leitet 1A Strom. Die Oberfläche ist genauso zerschrammt, wie bei den anderen Stückchen von dort - auch die "Farbe" passt. Ich wollte eigentlich nur wissen, ob jemand auch schon mal etwas so geformtes gefunden hat. Dass es Gold ist, sieht man vielleicht nicht auf dem Foto, aber am Original schon.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

10 Jahre 1 Monat her
Aurum
Moderator
Moderator
Beiträge: 436
Mehr
Oktober 2010 Bilder #20
Heute nur kurz zusammen waschen gewesen,- ca 2,5 -3 Stunden. Dafür der absolute Flitterrausch!! :cheer:

Das Hochwasser hat brav gemäß der bekannten Goldwäscherregel "Ein kräftiges Gewitter bringt so manchen Flitter" die Sedimente derart umgespült, dass das selbst der heutige Kurzeinsatz effektiver war, als sonst manche Woche.

Wie immer bin ich natürlich ohne Kamera in den Bach - Gott sei Dank - denn heute bin ich, - 2 Meter vorm Ufer, beim Austeigen aus dem Bach kurz vorher nochmal in eins meiner Löcher gestolpert und dabei baden gegangen. Wirklich erfrischend um die Jahreszeit! :(

Noch bin ich am Schieben und Sortieren...gelohnt hat es sich aber allemal.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.043 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 74 Gäste und ein Mitglied online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.