user_mobilelogo
× Goldwaschen Bilder-Galerie

Goldwaschen im Disentis/Muster/Lukmanierschlucht

2 Jahre 1 Monat her
Kindheitstraum
Beginner
Beginner
Beiträge: 17
Mehr
Autor
Goldwaschen im Disentis/Muster/Lukmanierschlucht #1
Hallo Zusammen,
ich plane um Pfingsten herum in die CH zu fahren, Landschaft geniessen und erstmals am Oberrhein/Medelrhein mein Glück zu versuchen. Hat jemand von Euch Erfahrungen in der Gegend gemacht? Gibt es Dinge, worauf ich aufpassen oder acht geben sollte bzw. loslegen kann. Über Feedback würd eich mich freuen.
Grüße
Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 1 Monat her
Saxonydigger
Moderator
Moderator
Beiträge: 821
Mehr
Goldwaschen im Disentis/Muster/Lukmanierschlucht #2
Neija, einfach wird das in Disentis nicht.
Alles sicher schon x mal durch gewaschen.
Das Gold liegt recht tief, unter 60- 80cm läuft da nichts.
ich wünsche dir viel Erfolg und freue mich schon auf deinen Bericht!
Folgende Benutzer bedankten sich Kindheitstraum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 1 Monat her
Kindheitstraum
Beginner
Beginner
Beiträge: 17
Mehr
Autor
Goldwaschen im Disentis/Muster/Lukmanierschlucht #3
Hallo Saxondigger,
Danke für die mentale Vorbereitung, dass es anstrengend wird :-) Ich werde berichten. Viele Grüße

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 1 Monat her
t0mbstone
Goldnugget-Radar
Goldnugget-Radar
Beiträge: 564
Mehr
Goldwaschen im Disentis/Muster/Lukmanierschlucht #4
Luki brauchst du Goldwaschpatent. Gibt es Tagesweise und Wochenweise und Monatsweise und Jahresweise.
Medel is Luki.

Disentis kannste machen was du willst. Aber eben.. Da sind alle.

Luki / Medel:
Schleuse max 1.2m, keine Hebeisen, Habegger und anderes. Handpumpe ist grenzlastig aber wird geduldet.

Viel Spass und Gut Gold

kein Gramm ohne Leidenschaft
Folgende Benutzer bedankten sich Kindheitstraum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 1 Monat her
Goldpeter
Beginner
Beginner
Beiträge: 1
Mehr
Goldwaschen im Disentis/Muster/Lukmanierschlucht #5
Hallo Christian,
zunächst vielen Dank für deine ausführliche Antwort (SGV). Wie du siehst, bin ich deiner empfehlung gefolgt.
Meine Tipps zu Disentis kommen vielleicht etwas zu spät, aber trotzdem: Regeln zum Goldwaschen (auch) in Disentis findest du auf der homepage vom goldgusti. Halte dich bitte daran, bin seit Jahren mindestens 1 x im Jahr in Disentis und bin selbst schon kontrolliert worden.
Disentis ist schon ziemlich ausgebeutet. Funde (kleine Nuggets) kann man machen, wenn man viel zeit und Arbeit (5-6 Tage, graben, buddeln und schleppen) investiert. Gold liegt sehr tief. Meine Funde lagen ca. 1 Meter tief. Und um dahinzukommen (ohne Zurhilfenahme von Haberegger und Gurten) ist sehr schwer. Ich suche meistens vom Goldcamp aufwärts, ca. 40 Minuten schluchteinwärts. Aber Achtung: Gemeindegrenze zu Medel beachten, sonst wird es teuer! I
Bin selbst wieder im Juli dort anzutreffen. Werde berichten und freue mich auch auf deine Erfahrungen. LG Peter
Folgende Benutzer bedankten sich Kindheitstraum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

2 Jahre 1 Monat her 2 Jahre 1 Monat her von t0mbstone.
t0mbstone
Goldnugget-Radar
Goldnugget-Radar
Beiträge: 564
Mehr
Goldwaschen im Disentis/Muster/Lukmanierschlucht #6
Hey Goldpeter

der SGV sucks und dasForum is sowas von Traurig.. Bekommt es nicht hin, das wir im Osten der Schweiz nicht ohne Bezahlung mehr Goldwaschen sollen. Und niemand zeigt mehr sein Gold. Neid wird da gross geschrieben. Keiner gönnt dem anderen was. Darum bin ich hier gelandet. Kommunikativ. Und menschlich fetzen die Sachsen hier echt mehr. Habe schon paar gute Freunde hier rausgesaugt.
Es gibt mittlerweile 2 Lager in der Schweiz. Die die genug haben und nach Ihrem Gewohnheitsrecht weiterschaufeln, und die die das Hobby aufgeben.
Habegger und Gurte sind in der ganzen Schweiz Tabu, wenn man sich an die Regeln hält. Und das ist auch richtig so.
Ich fahre heut abend hoch. Gelber Transporter mit zwei wilden Kindern drin.
Bin gespannt ob ich einen von Euch zwein antreff.

cheers

kein Gramm ohne Leidenschaft
Folgende Benutzer bedankten sich Kindheitstraum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 5 Tage her
dirkg
Beginner
Beginner
Beiträge: 3
Mehr
Goldwaschen im Disentis/Muster/Lukmanierschlucht #7
Hallo Alle zusammen, bin über Himmelfahrt 1 Wo in Disentis und wollte mal die besten Stellen vorab herausfinden.
Goldwaschen ist OK aber Goldsammeln ist besser, da man mit starker Brille nur die großen Kullern in den Sack schaufelt - haha
Spaß beiseite - gewaschen wird dieses Jahr vom Camp Disentis Richtung Rhein Medel und Oberrhein 1 km aufwärts.
Mal sehen ob wir die richtige Stelle finden.
2017 waren wir ca 2km unterhalb mit mäßiger Beute - im Anhang Bilder

Tipps von Insidern nehme ich gern entgegen - Gruß Dirk

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich Saxonydigger, t0mbstone, BlackLabel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 5 Tage her 3 Monate 5 Tage her von rodi.
rodi
Beginner
Beginner
Beiträge: 2
Mehr
Goldwaschen im Disentis/Muster/Lukmanierschlucht #8
Dann denk dran, seit diesem Jahr gibts da ein neues Goldwaschgesetz!

www.disentis.ch/fileadmin/user_upload/Do...che_Uebersetzung.pdf

www.disentis.ch/fileadmin/user_upload/Do...schzone_Disentis.pdf

Ansonsten viel glück!
Folgende Benutzer bedankten sich dirkg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 1 Tag her
dirkg
Beginner
Beginner
Beiträge: 3
Mehr
Goldwaschen im Disentis/Muster/Lukmanierschlucht #9
Danke Dir für den Tipp und die Hinweise.
Die Eidgenossen haben ja das Waschen ganz schön eingeschränkt und wie ich gelesen habe, ist es auch nicht mehr kostenfrei.

Jaja Geld regiert die Welt und den Schweizern laufen die Goldsucher weg.

Gruß Dirk

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

3 Monate 19 Stunden her 3 Monate 14 Stunden her von t0mbstone.
t0mbstone
Goldnugget-Radar
Goldnugget-Radar
Beiträge: 564
Mehr
Goldwaschen im Disentis/Muster/Lukmanierschlucht #10
Saluti

es gibt kein guten Stellen mehr. Wichtig ist früh im Jahr zu sein und viel Zeit mit zu nehmen. Zum Arbeiten!
Disentis unten kann ich kaum noch empfehlen.
Lieber etwas Geld in die Hand nehmen und die anderen Gemeinden checken.
Ich bin auch nochmal oben im Mai. Und das wars dann für mich dort. Gibt wirklich bessere Jagdgründe als das was den Goldern da oben geblieben ist.
Und die künstlichen Wasserfassungen sorgen dafür, das sowieso so gut wie nix mehr nachkommt.

Alles in allem nur noch reine Geldmacherei. Und ein Witz, wenn man die alten Bilder am Fontanivas sieht. Die haben früher richtig gut rausgeholt, und heut darf man ned mal mehr richtig buddeln.

Traurig traurig ist es geworden in der Schweiz. Schaffen, Steuern zahlen, Klappe halten.
Naja, solang man stolz drauf is ^^

kein Gramm ohne Leidenschaft

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.137 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 161 Gäste und 2 Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.
Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit Ok Ablehnen