user_mobilelogo
× Goldwaschen Bilder-Galerie

Beifunde - Minerale und Co.

  • Beiträge: 9
  • Dank erhalten: 0

Haesito antwortete auf Beifunde - Minerale und Co.

Hallo,

Sind denn solchen Funde auch was wert?

Lese immer was von Zirkon und Granat, da denke ich immer an Schmuck und wertvoll.

Scheint ein wirklich interessantes Hobby zu sein... muss mal nen Buch kaufen zum wissen was da vor mir liegt...:)
6 Jahre 11 Monate her #161

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 17

Marcel antwortete auf Beifunde - Minerale und Co.

Das würde mich auch mal interessieren, ich hab ständig solche Gesteine in der Pfanne, aber hau die immer raus, da ich mich mit den Dingern nicht auskenne...

Bei mir sind die Steinchen in den Farben blau, rot, gelb und weiß vorhanden, falls man mit der Info was anfangen kann.

Sollten die auch "Wert" haben, werde ich die demnächst mit einsammeln...
6 Jahre 11 Monate her #162

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 840
  • Dank erhalten: 1185

Saxonydigger antwortete auf Beifunde - Minerale und Co.

@Marcel: Schau doch einmal hier rein: www.vogtlandgold.de unter Schwerminerale - Zirkone

Gruß Saxonydigger
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcel
Letzte Änderung: 6 Jahre 11 Monate her von Saxonydigger.
6 Jahre 11 Monate her #163

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 40
  • Dank erhalten: 7

Salzachgold antwortete auf Beifunde - Minerale und Co.

Granat
Größe: 1,5-6mm
Fundort: Salzach bei Hallein
Letzte Änderung: 6 Jahre 11 Monate her von Salzachgold.
6 Jahre 11 Monate her #164

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ebbo
  • Ebbos Avatar
  • Offline
  • Junior-Wäscher
  • Junior-Wäscher
  • Talentierter Schüsselschwinger!
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 5

Ebbo antwortete auf Beifunde - Minerale und Co.

Das Rote denke ich mal ist Granat mit Gestein dran. Was könnte das andere sein? Das grün evt. auch glas...


I Love "Salatschüsselgold" und JA es war Gold in der Salatschüssel!!!
6 Jahre 11 Monate her #165

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 840
  • Dank erhalten: 1185

Saxonydigger antwortete auf Beifunde - Minerale und Co.

Die blauen Steinchen könnten Kyanit sein.
Folgende Benutzer bedankten sich: Ebbo
6 Jahre 11 Monate her #166

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ebbo
  • Ebbos Avatar
  • Offline
  • Junior-Wäscher
  • Junior-Wäscher
  • Talentierter Schüsselschwinger!
  • Beiträge: 31
  • Dank erhalten: 5

Ebbo antwortete auf Beifunde - Minerale und Co.

Kyanit der kleine blaue hier sieht eher danach aus finde ich. Der lila plastik klunker machte mich etwas konfus. Die kugeln könnte das silber sein? Das andere Blaue teil evt. auch kyanit?


I Love "Salatschüsselgold" und JA es war Gold in der Salatschüssel!!!
6 Jahre 10 Monate her #167

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 840
  • Dank erhalten: 1185

Saxonydigger antwortete auf Beifunde - Minerale und Co.

Das könnten Pyritkugeln sein! ;)
Folgende Benutzer bedankten sich: Ebbo
6 Jahre 10 Monate her #168

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 43
  • Dank erhalten: 17

Marcel antwortete auf Beifunde - Minerale und Co.

ich hab auch ab und an Kugeln in der Pfanne, die sind außen komplett weiß, doch wenn man die Kugeln irgendwo an was harten wie nem Stein reibt, werden die dunkel... fast wie ne Art weiße Farbe um die Kugel rundum :laugh:

Hab davon schon ca. 3-4 gefunden, die haben immer die gleiche größe (3-4mm) und wiegen ordentlich im Gegensatz zu nem Stein in der größe.

Leider hab ich die nicht mitgenommen, weil die so komisch aussahen, aber was könnten diese weißen bzw. weiß ummantelten Kugeln sein?
6 Jahre 10 Monate her #169

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 139
  • Dank erhalten: 13

Novalis antwortete auf Beifunde - Minerale und Co.

Hallo Marcel, bei deinen Kugeln handelt es sich um Schrot (deshalb auch immer die gleiche Größe). Mit der Zeit bekommen sie eine Hülle aus schwer löslichem Bleisulfat, was weiß ist. Das kannst du natürlich auch abreiben und dann erscheint wieder das dunkelgraue Blei.

Du kannst diese Hypothese ganz einfach überprüfen, indem du versuchst die Kugeln zu schmelzen.
Folgende Benutzer bedankten sich: Marcel
6 Jahre 10 Monate her #170

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.051 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 201 Gäste und 2 Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.