user_mobilelogo
× Goldwaschen Bilder-Galerie

Beifunde - Minerale und Co.

  • Beiträge: 721
  • Dank erhalten: 123

Bimmelimm antwortete auf Aw: Beifunde

das rote wird wahrscheinlich granat sein... gibts zwar ziemlich häufig aber wenn mans einmal in der pfanne hat, kann mans ja aufheben ;)
9 Jahre 4 Monate her #101

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 691
  • Dank erhalten: 252

Tom antwortete auf Aw: Beifunde

der erste zaghafte Versuch eine Mineralien-Übersicht aufzubauen.

Um rege Teilnahme wird hiermit gebeten....da mir was Mineralien angeht das Wissen fehlt.

In der Übersicht erscheinen Fotos, welche im Forum von Mitgliedern eingestellt wurden.

www.goldwaschen-sachsen.de/mineraliendatenbank.html (zu finden links im Menü)
Letzte Änderung: 9 Jahre 2 Monate her von Tom.
9 Jahre 2 Monate her #102

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 64
  • Dank erhalten: 2

moestaverne antwortete auf Aw: Beifunde

Das ist doch mal was. Vielen Dank dafür. Was Du schon für Gold hättest finden können wenn Du nicht ständig hier schrauben müsstest :woohoo:
9 Jahre 2 Monate her #103

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 691
  • Dank erhalten: 252

Tom antwortete auf Aw: Beifunde

Grins, das lass ich mal unkommentiert stehen. Hast sicherlich recht.
9 Jahre 2 Monate her #104

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1

Marco antwortete auf Aw: Beifunde - Minerale und Co.

Hallo miteinander,
da das mit dem Goldwaschen noch ein wenig erfolglos ist, sammle ich erst einmal "Bei"-Funde. Man kann ja ein bisschen üben.
Hier nun mal die ersten Funde: Ein wenig blau das Ganze. Glasschlacke vielleicht?

Grüße
Marco
9 Jahre 2 Monate her #105

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • masti81
  • Besucher
  • Besucher

masti81 antwortete auf Aw: Beifunde - Minerale und Co.

Ja, das ist schlacke aus nem alten Glaswerk. Ich tippe mal auf Weißeritz:)?!
9 Jahre 2 Monate her #106

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 1

Marco antwortete auf Aw: Beifunde - Minerale und Co.

Ja, das stammt aus der Weißeritz.

Heute war mal wieder ein bisschen Üben dran. Immerhin blieb schon mal der Schwarze Sand in der Schüssel (und allerhand kleine Mineralien).





Das Sortieren ist eine doch recht mühselige Arbeit bei den kleinen Steinchen.



Darunter dürfte sein: Granat (rot), Zirkon (wäre dann das orangefarbene).



Die Grünen kann ich (noch) nicht einordnen.
9 Jahre 2 Monate her #107

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 2
  • Dank erhalten: 0

sebaurum antwortete auf Aw: Beifunde - Minerale und Co.

Hallo,
das gruene duerfte Olivin sein.
Gruesse Sebastian
9 Jahre 2 Monate her #108

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 721
  • Dank erhalten: 123

Bimmelimm antwortete auf Aw: Beifunde - Minerale und Co.

Servus...

ich habe heute mal meine Beifunde sortiert... Was könnte das schwarze, rechts im Bild sein? Rutil?
Kommt im Raum Dresden unwesentlich häufiger vor als Granat... Ist rundlich und mattschwarz... bricht scharfkantig und zeigt eine tiefschwarz-glänzende Fläche.

Folgende Benutzer bedankten sich: Tom
Letzte Änderung: 9 Jahre 3 Tage her von Bimmelimm.
9 Jahre 3 Tage her #109

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • waschmaschine
  • waschmaschines Avatar
  • Offline
  • Goldnugget-Radar
  • Goldnugget-Radar
  • Her mit dem gelben Zeug!
  • Beiträge: 465
  • Dank erhalten: 294

waschmaschine antwortete auf Aw: Beifunde - Minerale und Co.

es gibt auch schwarzen Granat...man kann es schlecht erkennen und Experte für sowas bin ich auch nicht.Auf den ersten Blick würden das zweite von rechts die meisten für ein Glas eingekochte Himbeeren halten.
Was ich sehr interessant finde,sind die einzelnen grünen ganz links.
9 Jahre 3 Tage her #110

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.056 Sekunden

Wer ist online

Aktuell sind 107 Gäste und keine Mitglieder online

Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen /Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.